Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/referer/page.php on line 10

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22
Qualitätssicherung: Ein Instrument zur Behandlungsoptimierung
  definiere.de - brauchbare Informationen zu spannenden Themen    
 definiere.de - Logo  

Qualitätssicherung: Ein Instrument zur Behandlungsoptimierung

Die Brandenburgische Landesärztekammer (LÄKB) zeigt sich beeindruckt von den Leistungen der Kliniken in Brandenburg. Am 28. August übergab die Landesgeschäftsstelle Qualitätssicherung Brandenburg (LQS) der Brandenburgischen Gesundheitsministerin Dagmar Ziegler in Potsdam den Qualitätsreport 2005. Die Studie über die Qualität der stationären medizinischen Versorgung an den 57 Krankenhäusern des Landes umfasst 70 000 der rund 480 000 Behandlungen des Zeitraums 2002 bis 2004. Das entspricht 15 Prozent aller Behandlungen, von denen lediglich 1,4 Prozent (etwa 1 000 Fälle) auffällig waren. Mit diesem Ergebnis liegt das Land Brandenburg mit der Qualität seiner medizinischen Leistungen an Kliniken über dem Bundesdurchschnitt.

Gesundheitsministerin Ziegler äußerte sich "im Hinblick auf die Patienten erfreut über den Leistungsstand der Kliniken im Lande". Der Ärztliche Leiter der LQS Dr. med. Hans-Jürgen Schwatke betonte die entscheidende Fragestellung der Studie: "Was kann in den Krankenhäusern getan werden, um die Qualität zu sichern und weiter zu verbessern?" Die Aufgabe sei nicht die Erstellung eines Klinikrankings, sondern die Installierung eines "Instruments zur Beurteilung der klinischen Versorgung" betont der Vorsitzende des Lenkungsausschusses Qualitätssicherung Brandenburg Dr. med. Andreas Halder.

Der Qualitätsreport 2005 fasst die Jahresergebnisse vergleichend zusammen und stellt sie anonymisiert dar. Zu jedem erfassten Fall wurde dafür durch die behandelnden Ärzte unentgeltlich ein 100 Fragen umfassender Katalog ausgefüllt. Anhand der durch die Bundesgeschäftsstelle Qualitätssicherung definierten Qualitätsindikatoren ergab sich aus der Auswertung der Kataloge durch die LQS erstmals eine vergleichende Erfassung der relevantesten klinischen Leistungen für das Land Brandenburg. Die Krankenhäuser erhalten dadurch die Chance, ihren wissenschaftlich ermittelten Leistungsstandard kennen zu lernen. Auffällige Behandlungen wurden von den neun paritätisch besetzten Fachgruppen der LQS in Strukturierten Dialogen mit den betreffenden Ärzten und Verantwortlichen der Kliniken besprochen, Verbessungsmöglichkeiten erarbeitet und Vereinbarungen zur künftigen Vorgehensweise getroffen. Mit diesem Verfahren sollen die Leistungen auch in Zukunft sukzessive optimiert werden.


Hintergrund:
Die Landesgeschäftsstelle Qualitätssicherung setzt sich zusammen aus Vertretern der Landeskrankenhausgesellschaft, der Krankenkassenverbände und der Landesärztekammer Brandenburg. Sie hat das Ziel, die qualitativ hochwertige Versorgung der Patienten zu sichern. Weitere Informationen zum Thema Qualitätssicherung an den Brandenburgischen Kliniken sowie den aktuellen Qualitätsreport 2005 finden Sie im Internet unter: www.bqs-online.de und www.lqs-bb.de


Kontakt:
Landesärztekammer Brandenburg
Körperschaft öffentlichen Rechts
Dreifertstraße 12
03044 Cottbus
Dr. R. Heiber
Hauptgeschäftsführer
Telefon: 0355/780 10 14
E-Mail: hgf@laekb.de


Presseanfragen:
Matthias Jöran Berntsen
4iMEDIA Journalistenbüro
Parzellenstraße 10
Cottbus@4iMEDIA.com
03046 Cottbus
0355/48674370

Versendung über:

4iMEDIA Journalistenbüro Leipzig
Reclam-Carreé . Kreuzstraße 7a
04103 Leipzig
Tel +49 (0) 341 870 98 40
Fax +49 (0) 341 870 98 420
eMail: Patrick.Horn@4iMEDIA.com
http://www.4iMEDIA.com