Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/referer/page.php on line 10

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22
Anno 1602
  definiere.de - brauchbare Informationen zu spannenden Themen    
 definiere.de - Logo  

Anno 1602

Wie der Name schon andeutet, muss sich der Spieler bei Anno 1602 im 17. Jahrhundert behaupten. Es gilt eine Inselwelt zu erforschen und sich dort zu etablieren. Da es sich bei diesem Game hauptsächlich um eine Wirtschaftssimulation handelt, stehen ökonomische Gesichtspunkte im Vordergrund. Zu Beginn erhält der Spieler einen Grundstock an Nahrungsmitteln, Rohstoffen und Werkzeugen. Ein Segelschiff hilft bei der Erkundung der virtuellen Welt.

Doch die Pioniere sind nicht alleine: Piraten treiben ihr Unwesen und einige Stämme von Ureinwohnern besiedeln die Inseln. Seeräuber sind nicht die Einzige Plage. Realitätsnah brechen beispielsweise alles verschlingende Feuer aus, vernichten Schädlinge die Ernte oder rafft die Pest die Untertanen hinweg.

Der Spieler muss all diesen Widrigkeiten zum Trotz seine Siedlungen ausbauen und die Pioniere weiterentwickeln. Mit steigender Entwicklungsstufe ändern sich auch die Ansprüche der virtuellen Untertanen: Es reicht nicht mehr satt zu sein – Luxusartikel müssen her. Mit Alkohl, Gewürzen, Kakao und Kleidung können diese bei Laune gehalten werden.

Damit sich eine Siedlung weiter entwickeln kann, sind verschiedene Gebäudetypen notwenig. Kirche Kathetrale, Badehäuser, Schulen, Universitäten und Theater stehen dabei zur Auswahl. Der Unterhalt kostet natürlich Geld und dieses holt sich der Spieler durch Steuern wieder zurück. Dabei ist eine umsichtiges Austarieren der einzelnen Parameter erforderlich.

Bei Anno 1602 handeltes sich um eine hervorragende Wirtschaftssimulation, mit der man u.a. die Wirkung von Monopolen testen kann. Jedoch ist es nur als PC-Spiel erhältlich, für Spielekonsolen existiert keine Version.

Matthias Süß
suess[at]seo.ms