Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/referer/page.php on line 10

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22
Reifendruck auf Sommer oder Winterreifen
  definiere.de - brauchbare Informationen zu spannenden Themen    
 definiere.de - Logo  

Reifendruck auf Sommer oder Winterreifen

Welcher ist der richtiger Reifendruck auf Sommer oder Winterreifen. Vielen ist nicht bewusst welchen Einfluss der Luftdruck auf die Reifenlebensdauer, Kraftstoffverbrauch, Fahrverhalten oder die Fahrsicherheit hat. Die Mehrheit aller Logan MCV Kombi Fahrer ist wie Umfragen ergaben mit einem zu geringen Luftdruck unterwegs. Was in der Praxis einen unnötig hohen Kraftstoffverbrauch mit verursacht. Nur mit dem richtigen Luftdruck sind die Reifen voll belastbar, laufen optimal und verschleißen nicht so schnell. Der Luftdruck sollte daher regelmäßig kontrolliert werden.

Der Reifendruck sollte deshalb grundsätzlich zwischen 0,2 und 0,3 bar höher sein als die in der Betriebsanleitung vom Hersteller angegebene Empfehlung eingestellt werden, jedoch niemals Höchstgrenze des Luftdrucks für den beladenen Logan Mietwagen nicht überschreiten. Ist der Luftdruck zu niedrig, dann steigt die Walkarbeit und damit auch die Erwärmung des Reifens ganz erheblich. Das hat zur Folge, dass der Innendruck des Reifens im zuge der Erwärmung ansteigt. Diese und andere Faktoren, wie Schadstellen im Reifeninnern führen dazu, dass der Reifen über Gebühr beansprucht wird. Was im schlimmsten Fall zu plötzlichen Reifenplatzern führen kann.

Aus diesem Grund müssen seit November 2003 in den USA alle Neuwagen mit einem Überwachungssystem für den Reifendruck ausgestattet sein. Die Reifen mit Notlaufeigenschaften (Runflat Tyre) müssen laut Reifenhersteller auch über ein Reifendruckkontrollsystem verfügen, damit der Fahrer den Platten überhaupt erst bemerkt. Die einfachste und kostengünstige Methode zur Reifendrucküberwachung kommt momentan von einem finnischen Reifenhersteller.Das System, warnt den Autofahrer bei zu niedrigem Reifendruck. Der Alarm aus einem Ton- und Lichtsignal wird per Funk in einem kleinen Empfänger ausgelöst, den man in eine Ablage im Auto unterbringen kann. Ein kleiner Tipp zum Schluß, beim Kauf von Neureifen sollten Sie unbedingt der Umwelt zu liebe zu Energiesparreifen greifen. Sie reduzieren den Rollwiderstand um bis zu 20 Prozent.