Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/referer/page.php on line 10

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22
Tribulus 680
  definiere.de - brauchbare Informationen zu spannenden Themen    
 definiere.de - Logo  

Tribulus 680

Keine Anabolika aber trotzdem effektiver Muskelaufbau mit Tribulus

In den Zeiten von Doping Skandalen und immer neuen Meldungen über Steroide und Anabolika Missbrauch ist es für viele Sportler wichtig mit sicheren und zugelassenen Nahrungsergänzungen Erfolge beim Muskelaufbau zu erzielen.
Als die Sportmedizin begann, die umfassende Heilkraft von Tribulus Terrestris zu untersuchen, entdeckte sie, dass der Wirkstoff der Pflanze Erd-Burzeldorn die Produktion vieler die männliche Fruchtbarkeit beeinflussender Hormone erhöht. Dazu zählen auch das luteinsierende (LH), Testosteron und das follikel stimulierende Hormon (FSH). Das LH stimuliert die interstitiellen Endokrinozyten (Leydig-Zwischenzellen) direkt zu Produktion des männlichen Sexualhormons Testosteron, von dem Bodybuilder wissen, dass es Muskelmasse und Kraft erhöhen, die Regenration beschleunigen, das Immunsystem stärken sowie die Ausdauer und den Sexualtrieb steigern kann.
Die drei wichtigsten Fakten, die Sie sich merken sollten, wenn Sie vorhaben Ihren eigenen Testosternspiegel in die Höhe zu treiben.
Der natürliche und beste Weg zur Erhöhung des Testosteronspiegels. Die Einnahme des aus Tribulus Terrestris gewonnenen Pflanzenwirkstoffes setzt einen anderen Wirkungsmechanismus in Gang als das synthetische Hormon. Der Wirkstoff sorgt für eine natürliche Stimulierung der eigenen Hormonproduktion. Somit können Sie einen entsprechenden Wachstumsschub der Muskeln ohne Nebenwirkungen erreichen. Dies ist die ideale Strategie, da die Homöostase nicht gestört wird und die Veränderung des Hormonspiegels ausgeglichen wird, ohne dass die eigene Produktion eingeschränkt werden muss. Durch die Möglichkeit, den Testosteronspiegel durch natürliche Mittel zu erhöhen, helfen diese Nahrungsergänzungen den Bodybuildern dabei, einen weiteren großen Schritt nach vorn zu tun.
Die Ergebnisse an einer kürzlich an der University of Wisconsin durchgeführten Studie deuteten an, dass bessere Ergebnisse erzielt werden können, wenn man die Einnahme von Tribulus Terrestris über den Tag verteilt. Dadurch werden Spitzenwerte der Testosteronproduktion vermieden und stattdessen eine konstant hohe Ausschüttung dieses Hormons gewährleistet. Tribulus Terrestris ist der erste natürliche Steroideersatz ganz ohne Nebenwirkungen.
Mit Tribulus Terrestris erfahren sie einen natürlichen Testosteronschub für Muskelmasse und Kraft. Bereits nach 4 bis 5 Einnahmetagen erhöht sich der körpereigene Testosteronspiegel um bis 75%. Die Wirkung ist dann sofort spürbar. Im Training merken Sie sofort diesen deutlichen Kraftzuwachs. Ihre Muskulatur wird knallhart aufgepumpt. Die Regenerationszeit nach dem Training wird stark verkürzt.
Das Geheimnis von Tribulus Terrestris ist im Prinzip ganz einfach. Anstatt dem Körper "fremdes" Testosteron in Form von anabolen Steroiden zuzuführen, fördert Tribulus Terrestris die direkte körpereigene Testosteronproduktion.

Sexualfunktion

Männer: Studien bewiesen, dass die tägliche Einnahme von 750 bis 1000 mg von TRIBULUS spätestens innerhalb von 30 bis 60 Tagen den Testosteronspiegel bei Männern nachweislich anhob.
Bei einer anderen Testgruppe bewirkte die Einnahme von täglich 750 mg schon nach 5 Tagen bis zu 75-prozentigen Anstieg des Testosteronspiegels. Gleichzeitig erhöhte sich die Libido, die Erektionsstärke und die Spermatogenese (Spermabildung). Bei den meisten Testpersonen wurde auch ein gestärktes Selbstvertrauen bzw. eine allgemein bessere Stimmungslage beobachtet.