Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/referer/page.php on line 10

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/117685_26871/webseiten/definiereDe/class/datenbank.class.php on line 22
Der Wiesmann Roadster
  definiere.de - brauchbare Informationen zu spannenden Themen    
 definiere.de - Logo  

Der Wiesmann Roadster

Wiesmann Roadster ist ein deutsches Automobil-Unternehmen, dass ausschließlich Einzelanfertigungen in Bereich Sportwagen herstellt. Die Konstruktionspläne werden von der Wiesmann Firme selbst erstellt, natürlich unter der Berücksichtigung des Käufer. So entsteht mit jeden puristischen Sportwagen ein individuelles Meisterwerk. Gegründet wurde Wiesmann Roadster von den Brüder Dipl.-Ing. Martin Wiesmann und Dipl. -Kfm. Friedhelm Wiesmann im Jahre 1985. Auf die Idee sind die beiden gekommen als sie im gleichen Jahr die Essen Motor Show besucht haben. Dort besichtigten sie die vielen neuen und alten Sportwagen, und waren zugleich sehr angetan. So kam die Idee auf einen Roadster mit dieser faszinierenden nostalgischer Form zu bauen aber im Gegensatz mit der aktuellsten und modernsten Technik. So entwickelten und arbeiteten die beiden Brüder in den nächsten Jahren intensiv an ihren Traum während die beiden parallel ihre herkömmlichen Berufen weiter ausübten. Friedhelm Wissmann war Geschäftsführer und Mitinhaber einer Bekleidungsfabrik und Martin war Ingenieur in der Pumpenentwicklung. Die Wiesmann Brüder blieben deshalb realistisch und gingen kleine Umwege bis sie ihren Traum des Roadster realisieren konnten. So entwickelten sie als erstes Auto den Hardtops, der genügend finanziellle Grundlage einbrachte um den eigentlich Traum zu verwirklichen. Hardtops wurde auf den Automobil sehr gut angenommen und sehr gut verkauft. Eigentlich sollte es nur als finanzielle Stütze dienen, doch im Laufe der Jahre gewann der Hardtops immer mehr Anerkennung. Dadurch bekamen die Gebrüder Wiesmann auch die Chance mit diversen Autohersteller zusammen zuarbeiten. So ist es auch zu erklären, dass der Wiesmann Roadster durch die Antriebstechnik des BMWs betrieben wird. Nach 8 langen Jahren der Planung, Produktion und Austestung vedrließ 1993 der erste Wiesmann Roadster die Fabrik.
Das charakteristischste an den Wiesmann Roadster sind verschiedene Kriterien. Zum einen sind es stets zweisitzige Cabrio mit einen Stoffverdeck, einer langen Motorhaupe und einer kurzen Karossie und Kofferraum. Die Optik ist an alten Sportwagen angelegt, dennoch ist die Technik das modernste.